AMTS Budapest 22.3 – 24.3

Vom 22.3 – 24.3 besuchte ich dieses Jahr die AMTS in Budapest.
Nicht mit meinem Auto sondern mein Freund Markus Scheid hatte mich gefragt ob ich Lust hätte mit ihm zur AMTS zu fahren.
Momentan bin ich noch am sortieren der Bilder aber vor weg mal 2 Videos.

Hier die ersten Bilder aus der Halle A , der größten Halle. – Weitere Folgen in den nächsten Tagen 

Halle A – AMTS Tuning und Motorshow Ungarn Budapest

AMTS Budapest Halle A

Hier stand auch das Autos meines Freundes am Stand der Tuningworld Bodensee die seit mehreren Jahren von dem Veranstalter der AMTS eingeladen wird. Insgesamt hatte die Messe 5 Hallen , Drift und Offroadshows zu bieten . Ein sehr abwechslungsreiches Programm . Am Besten aber von Allem hat mir das Essensangebot gefallen 🙂 , diese Vielfalt und Menge habe ich noch nie gesehen auf einer Messen . Super !

Videos und Bilder von der aktuellen Essener Motorshow 2017

Pictures and Videos from the EMS 2017 – you all find it on Facebook – more you can see on my sides E92RED and on Tuning Car Pics

CTD-Germany

Blechfilm auf youtube


Produced by HS*MEDIA

 


Produced by Sourkrauts

Album by Heaven on wheels on Facebook

Bilder von der FB -Seite Showtime Syndicateget styled or die trying

1. Album

2. Album

Wheels – 3. Teil

Lightworkz – auf Facebook

RAD 48

Posted by J.Otto Photography on Dienstag, 5. Dezember 2017

Album Facebook

Bild könnte enthalten: Auto

PM Graphics Facebook

Wörthersee 2017

Wörthersee 2017

14 Minuten Wörthersee – wer da keine Lust bekommt – dem ist nicht zu helfen

Wörthersee 2017 Vortreffen war wieder super – auch wenn es dieses Jahr wieder an verschiedenen Punkten ausartete.
Doch die Presse hatte auch schnell die Schuldigen ausfindig gemacht – es sind die Jungs aus der Steiermark und aus Kärnten – also die eigenen Landsleute die das Vortreffen in Verruf bringen.
Ich hatte mich für die XS-CarNight beworben . SIe fand zum ersten mal in Klagenfurt in den Messehallen statt.
Ideal natürlich während des Vortreffen dies zu machen wenn tausende von Tuningverrückten am Wörthersee sind.
Zusammen mit 2 Tuningfreunden waren wir ein paar Tage unterwegs – mal in Faak am See bei der berüchtigten Turbokurve oder beim Pyramidenkogel von dem man die herrlich Aussicht über den ganzen See hat oder es ging mal die Villacher Alpenstrasse hinauf .

Am 2 Tag fand das Zuckertreffen Wörthersee mit Vossen Präsentation in Faak statt – herrliches Wetter – wunderschöne Autos – Tuningherz was willst du mehr

Zucker_Woerthersee00120170514_1

Hier alles meine Bilder Zucker mit Vossen Meet Wörthersee

Zucker Vossen Wörthersee 2017

Foto von Wheelscompany 3D Felgenshop

Am letzten Tag vor der Abreise fuhr ich zum erstenmal den Nockalmpass – traumhaft – niemand war unterwegs und ich konnte die Strasse und die Aussichten voll geniesen.

Nockalmstrasse – nächstes Jahr auf jedenfall wieder

Nockalm_2

Oben am höchsten Punkt 2042

20170518_125912

Die letzten Schneereste

20170518_125418

Herrliche Aussichten

Nockalm_4

Pyramidenkogel Aussicht

20170515_142607

Mit Dom seinem 525i BJ 1979 die Villacher Alpenstrasse hinauf

20170516_123312

20170516_141050

Aussicht rundum nur die Berge Villacher Alpenstr.

20170516_131858

20170516_132630

 

XS Car Night

 

Wörthersee2K17_XS_03

 

Hier meine Bilder 270 Stück von der XS

Bilder Album von XS

Freu mich jetzt schon auf nächstes Jahr

 

Tuningworld Friedrichshafen 2017

Am Donnerstag den 27.4 war es mal wieder soweit .
Der Bodensee ruft .
Die größte Tuningmesse Europs die Tuningworld Friedrichshafen öffnet wieder ihre Pforten.

Gesammelte Bilder und Videos seht ihr hier .
Part 1
Part 2
Part 3
Part 4
Part 5

AP -Sportfahrwerke Video von Blechfilm

Noch ein gutes Video vom See

Hier das offizielle Video zum European Tuning Showdown kurz ETS genannt

EUROPEAN TUNING SHOWDOWN 2017 from Messe Friedrichshafen GmbH on Vimeo.

Schöner Bericht

https://www.autotuning.de/tuning-world-bodensee-2017-die-messehighlights/

Ich hatte mich für die Halle A3 Private Area bei der Zeitschrift Tuning beworben und hatte einen Platz erhalten.
Donnerstag der 27.4 war der Anreisetermin .
Leider waren die Vorhersagen des Wettergottes alles andere als gut . Schnee und Regen waren vorhergesagt
Ja und so war es dann auch .
Tja zuhause stand der Rote zuerst mal morgens mit einer Schneehaube da – klasse .

Abfahrt1

 

Die Hinfahrt sah dann so aus . 120 km im Schneegestöber bis kurz vor dem Bodensee.

Hinfahrt

Und am nächsten Morgen also Freitags dem ersten Ausstellertag war derBlick aus dem Hotelfenster auch nicht wirklich sehr prickelnd hotel_TWB

Doch allen Widrigkeiten zum Trotz am Samstag und Sonntag gab es dann Sonnenschein und die Tuning begeisterten Besucher strömten zahlreich in die Hallen.

Bilderreihe Team Vorarlberg – Danke

Hier noch ein paar Bilder vom Roten in der Halle A3TWB_2017_001

TWB_2017_002

TWB_2017_003

TWB_2017_004

TWB_2017_005

Merken

Merken

Merken