Street Smart Meet 2K17 -Lifeonwheels

Hallo Zusammen ,

gestern war ich bei einem kleinen aber feinen Event in Neu-Isenburg bei Frankfurt.
Morgens um 8.30 ging ich die 160 km bis Frankfurt in Angriff und kurz nach 10 war ich dort.

Gastgeber war die Tuningfirma Lifeonwheels https://lifeonwheels.de/

Sie vertreiben hauptsächlich sehr hochwertige Produkte wie die Felgen von Vossen ; Vorsteiner , HRE usw.
Auch Akropovic-Auspuffanlagen oder wie die von Capristo .
130 Zusagen per Facebook sind dann mal wieder vielleicht echte 70 die da waren  – schade das Event hätte mehr verdient gehabt  .

Dafür war die Qualität der Autos dann sehr hoch. Allein 6 BMW M2 fanden den Weg , M4 , M3 , C63 ein Lambo und diverse andere . Hier eine kleine Auswahl .

Alle meine Bilder könnt ihr auch in einem Album auf Facebook betrachten.

https://www.facebook.com/ukarst/media_set?set=a.10207483921415567.1073741892.1814490177&type=3&pnref=story

Link zu flickr zum downloaden – oder Bild hier anklicken und man kann sich die Bilder einzeln anschauen

Street Smart Meet 002

Soga – Gardasee 2017

Fertiger Film

TEASER

https://www.facebook.com/snapdown/videos/961735080596918/

Zum Treffen am 3.6 in Peschiera war es sehr sehr warm ( über 30 Grad) und auf dem Platz war es staubig und sehr heiss und so blieb ich gerade eine Stunde um ein paar Bilder zu schiessen und ich denke so ging es den meisten denn als ich gegen 14 Uhr wieder ging waren die Besucherparkplätze ziemlich leer.
Es waren zwar sehr sehr schöne Autos dort , doch nach meiner Meinung nach war alles sehr VW/Audi lastig .
Alle meine Bilder sind hier zu sehen Fotoalbum auf Flickr
Ich war von 28.5 – Pfingstsonntag dort und von Tag zu Tag waren mehr Tuning-Autos zu sehen und ab Donnerstag war es dann wie am Wörthersee – Schaulaufen in Peschiera .
Amr Freitag eskalierte dann alles und die Polizei machte die Innenstadt ab 23 Uhr dicht und keinTuningauto kam mehr rein.
Ich bin mal gespannt , ob es nächstes Jahr Veränderungen geben wird . Mehr Autos verträgt der Gardasee nicht .2

Bilder von Alessandro Franco von den VW Freaks
Soga 2017 -1

 

Merken

Merken

Merken

Merken

TWB und Wörthersee 2016

13164455_981710975247366_1633799779391325309_n

Dieses Jahr war ich mit meinem Camaro auf de TWB und auf dem Nachtreffen am Wörthersee .
Selbst hatte ich dieses Jahr wenig Fotos gemacht aber ab 17.5 bin ich wieder zuhause und werde dann ein paar Bilder einstellen. Am Bodensee hatte ich ein kleines Fotoshooting mit dem Camaro (Bilder kommen) .
Bilder von der TWB

Hier mal ein paar Videos von der TWB und vom Wörthersee ( mehr folgt in den nächsten Tagen )

TWB 2016

Pics from Tuningworld

27121050573_87c1057531_h

https://www.flickr.com/photos/uwe0601/albums/72157669437659241
Slideshow on flickr
https://www.flickr.com/photos/uwe0601/sets/72157669437659241/with/27121050573/

Wörthersee 2016


Rockford Tuningdays 2015

Die Rockford Tuningdays gingen dieses Jahr zum ersten male über 2 Tage . Das Messegelände in Karlsruhe ist ein ideales Terrain dafür .
Für mich sind es gerade 35 km , also ein richtiges Heimspiel . Am Freitag Abend war dann Aufbau in der Halle , zusammen mit ein paar Freunden bauten wir den Stand der Soundcrew Karlsruhe auf und plazierten unsere Autos . Plötzlich hies es es fällt ein Auto aus , Uwe kannst du nicht noch deinen Camaro herstellen und so standen beide Autos über 2 Tage auf den Tuningdays.

 

Camaro RTD 2015

Camaro RTD 2015

Hier ein schöner Bericht von Rockford Tuningdays auf den Blog Seiten von AP Sportfahrwerke

ap_Rockford_Fosgate_Tuning_Days

 

 

Hell Energy Night , Turboday Esslingen , BMW-Treffen Schwetzingen

Nach dem Wörthersee war das erste Treffen in Karlsruhe angesagt . Die Hell Energy Night auf dem Realparkplatz . Weit über 3000 zusagen auf Facebook liesen nichts Gutes erahnen . Normalerweise war ab 16 Uhr die Öffnung der Kassen angedacht doch schon um 13 Uhr standen die ersten da und wollten auf das Gelände. Um 14 Uhr wurden dann die Wartenden erlöst. Am Ende waren dann 1700 Autos auf dem Gelände . Wahnsinn.

Herr Energy , Turboday Esslingen , BMW Schwetzingen

[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_6.jpg]3040
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_5.jpg]2390
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_4.jpg]2050
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_3.jpg]1930
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_2.jpg]1710
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_turboday_esslingen_1.jpg]1580
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_rhein_neckar_bmw_treffen_2.jpg]1420
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_rhein_neckar_bmw_treffen_1.jpg]1280
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_hell_energy_2015_4.jpg]1230
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_hell_energy_2015_3.jpg]1130
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_hell_energy_2015_2.jpg]1080
[img src=http://www.e92red-bmw.de/wp-content/flagallery/herr-energy-turboday-esslingen-bmw-schwetzingen/thumbs/thumbs_hell_energy_2015_1.jpg]1040

Den Turboday Esslingen gab es zum ersten mal in diesem Jahr . Man konnte eine VIP Karte erwerben und hatte dann das Glück oben auf dem Parkdeck des Esslinger Neckarcenters zu stehen. Besucher die keine VIP-Karten hatten , für die war weit weg vom Geschehen ein Gelände reserviert oder sie ergatterten einen Parkplatz auf den anderen Parkdecks. Wenn man wieder das Treffen an einem Samstag machen möchte dann sollte man eine begrenzte Anuahl an Autos zu Show Zwecken einladen und gut. Ansonsten sollte man es sonntags machen und dann ständen alle Decks zur Verfügung – Nachteil wäre dann das halt das Neckar-Center zu hat . Bin mal gespannt ob es nächstes Jahr nochmals ein Treffen in der Art gibt. Als Sponsoren trat bei dem Treffen mein Folierer Schwabenfolia auf und so waren wir alleine um die 20 Autos folierte Autos vom Sandro und Co.

Über das BMW – Treffen in Schwetzingen gibt es nicht viel zu sagen – für mich ist es das am nächstgelegenste BMW-Treffen und auch eines der Schönsten. Auch die Jungs des Veranstalters die BMW Rhein-Neckarfreunde sind schon viele Jahre liebe BMW-Freunde geworden mit denen ich immer gerne Benzin-Gespräche führe wo immer ich sie treffe. Es war geiles Wetter und über 400 BMW’s auf dem Platze.

http://blog.ap.de/?p=2590